Immobilienfachwirt




 Frau    Herr


Ob geschäftlich, öffentlich oder privat: Der Immobilienmarkt boomt und mit ihm die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften. Eine Weiterbildung zum Immobilienfachwirt vermittelt neben den notwendigen Branchenkenntnissen wichtige wirtschaftliche Zusammenhänge und alle Grundlagen einer kompetenten Beratung. Immobilienfachwirte haben aktuell hervorragende Berufsaussichten und überdurchschnittlich gute Karrierechancen.

Welche Aufgaben übernehmen Immobilienfachwirte?

Während der Ausbildung erlernt der Immobilienfachwirt Kenntnisse und Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, eigenverantwortlich im mittleren Management der Immobilienwirtschaft zu arbeiten. Zu seinem Aufgabengebiet zählen betriebswirtschaftliche Tätigkeiten ebenso, wie beratende, verwaltende und organisatorische Aufgaben, Marketing und Vertrieb.

Beispiele:

  • Gestalten, Verhandeln und Schließen von Mietverträgen
  • Kündigen bestehender Mietverträge
  • Organisieren und Kontrollieren von Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Vermittler zwischen Architekt und Mieter oder Käufer
  • Objektbesichtigungen
  • Bestimmung von Zustand und Wert von Immobilien
  • Aufstellen von Finanzplänen
  • Beschaffung von Krediten
  • Berechnung von Kaufpreisen
  • Planung und Durchführung von Werbemaßnahmen
  • Grundstücks- und Immobilienverkauf
  • Beratung von Mietern und Eigentümern

Aufgrund seiner umfassenden Kenntnisse kann der Immobilienfachwirt nicht mehr nur in Maklerunternehmen oder Immobiliengesellschaften eine Arbeitsstelle finden, sondern auch in Fondsverwaltungen, Wohnungsbaugesellschaften, Bausparkassen, Versicherungen oder Wohneigentumsverwaltungen.

Welche Voraussetzungen sind für eine Weiterbildung zum Immobilienfachwirt notwendig?

Grundvoraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (bevorzugt im Immobiliengewerbe) und, je nach Weiterbildungseinrichtung, ein bis drei Jahre Berufserfahrung. Weil der Kundenkontakt für den Immobilienfachwirt eine große Rolle spielt, ist das allgemeine Interesse an einer sozial-beratenden Tätigkeit sehr wichtig. Um in stressigen Situationen nicht den Überblick zu verlieren, sollte der Interessent gut organisieren können und ein hervorragendes Zahlenverständnis haben. Ein gutes Sprachgefühl, die Fähigkeit, sowohl mündlich als auch schriftlich präzise zu formulieren, sind ebenfalls wünschenswert.

Eine gepflegte äußere Erscheinung, angemessene Kleidung und eine offene, kommunikative Art sollten selbstverständlich sein. Ein Immobilienfachwirt arbeitet in der Regel nicht innerhalb starrer Bürozeiten, sondern im Interesse seiner Kunden oftmals sehr flexibel. Manche Besichtigungen und Verhandlungen finden sogar spätabends oder am Wochenende statt, weil viele Geschäftskunden zu den gewöhnlichen Arbeitszeiten selbst arbeiten.

Welche Vorteile bietet die Weiterbildung zum Immobilienfachwirt?

Am Ende der Weiterbildung findet immer eine Prüfung vor der IHK (Industrie- und Handelskammer) statt. Der Prüfling erhält nach erfolgreichem Bestehen den bundesweit anerkannten, öffentlich-rechtlichen Titel: „Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK)„, was in etwa einer Meisterprüfung gleichzusetzen ist.

Die Weiterbildung lohnt sich aus mehreren Gründen. Einerseits gibt es mehr Gehalt als in jedem kaufmännischen Grundberuf, zum anderen sind die Möglichkeiten des beruflichen Einsatzes wesentlich vielfältiger. Weil Immobilien in Zeiten der Inflation immer wichtiger werden, zählt die Immobilienbranche derzeit zu den größten Wachstumsmärkten. Dementsprechend werden gut ausgebildete Experten benötigt. Oft begleiten Immobilienfachwirte auch leitende Positionen. Hier gilt: je größer die Verantwortung, umso höher der Verdienst.

Für viele Interessenten ist die Weiterbildung zum Immobilienfachwirt gewiss auch deshalb so interessant, weil dieser qualifizierte Abschluss ein erstklassiges Sprungbrett in die erfolgreiche berufliche Selbstständigkeit ist.

Indem Sie weiter diese Seite nutzen, stimmen Sie der Nutzung von "Cookies" zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen